Sind Sie schon neugierig?

Erfahren Sie das Geschlecht Ihres Babys mit unserem wissenschaftlichen Baby-Geschlechtstest ...

Bestimmung des Geschlechts Wissenschaftlicher Baby-Geschlechtstest Baby Geschlechtsbestimmung

Woran erkennt man, ob es ein Junge oder Mädchen wird?

Wenn die Schwangerschaft bereits besteht, kann das Geschlecht des Babys nicht mehr beeinflusst werden. Ob man das Geschlecht des Babys an äußeren Merkmalen, z. B. an der Gestalt oder dem Verhalten der Mutter, erkennen kann, darüber orakeln Menschen seit Generationen. Als zuverlässig darf im Allgemeinen das Ultraschall-Outing bewertet werden, wobei es auch hier zu Fehleinschätzungen kommen kann, wenn z. B. die Nabelschnur ungünstig liegt und aus diesem Grund ein Junge für ein Mädchen gehalten wird oder umgekehrt.

Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Überlieferungen, wie z. B. das chinesische Geschlechtsorakel, Mondkalender, aber auch äußere Merkmale bei der Mutter, anhand derer sich angeblich das Geschlecht des Babys bestimmen lässt. Ein Teil der traditionell überlieferten „Anzeichen“ für das Geschlecht des Babys dürften inzwischen als Ammenmärchen entlarvt sein.

zurück
Erfahren Sie das Geschlecht Ihres Babys mit einer Sicherheit von 86% nach Angabe weniger Daten! Bestellen Sie unseren
wissenschaftlichen Baby-Geschlechtstest für nur 15 € !